Ambiente & Genuss

Das Weit-weg-von-Allem‑Gefühl

Vor rund 18 Jahren hat Gastgeber Arnold die kleine Pension von seinen Eltern übernommen und weitergeführt. Nach dem Umbau 2020/21 können sich unsere Gäste auf neun neue und komfortable Appartements freuen. Arnold mit Christine und den Söhnen Simon und Fabian freuen sich auf euren Besuch …

Genuss & Entspannung

Das Ambiente

… ist innen wie außen natürlich: Vogelgezwitscher und das Rascheln der Birkenblätter im Wind. Tief verschneite Märchenlandschaften. Bunte Blumenwiesen, der Duft nach Heu liegt in der Luft. Rehe statten den Wiesen ums Haus einen Besuch ab. Der Blick geht weit: zu Bergriesen empor, über so manchen geschichtsträchtigen Platz, auf die Sextner Sonnenuhr bis ins Fischleintal.

Ambiente

Die Zirbenstube

… verzaubert mit ihrem gemütlichen Charakter: wohltuender Zirbenduft, prasselndes Kaminfeuer an kalten Tagen und ein einmaliges Panorama auf die Sextner Sonnenuhr. Ob zum Lesen, Pläne schmieden, Frühstücken oder als Treffpunkt für gesellige Gespräche – die Stube steht unseren Gästen ganztägig zur Verfügung.

Zirbenstube

Das Frühstück

… sorgt für einen guten Start in den Tag. Von 7:30 bis 10:00 Uhr morgens* serviert euch Gastgeber Arnold einen leckeren Mix aus lokalen und regionalen Produkten in unserer Zirbenstube. Natürlich können Gäste das Frühstück auch im eigenen Appartement genießen.

*Ihr seid Gipfelstürmer und müsst früher raus? Sagt uns einfach am vorherigen Tag Bescheid.

Frühstück

Die Liegewiese (ab Sommer 2022)

… ist der perfekte Ort für Sonnenanbeter: Träumen gelingt auf der sonnigen Liegewiese mit offenen und geschlossenen Augen. Bei so einem einmaligen Bergpanorama kann man sich aber ohnehin kaum sattsehen.

Liegewiese